×

Schorl3

Prickelt es wie zwanzig Aspirin im Sektglas, geht runter wie Rosenblütenhonig und duftet nach Leben, ist es mit Sicherheit SCHORL3 (sprich: Schorle). Das Hamburger Trio bestehend aus dem Singer/Songwriter LMO und den beiden Produzenten Hans und Hans kredenzt einen Shake aus funkelnden Disco-Vibes, Funk-Beats und den besten Augenblicken eines maximal unerwarteten DIY-Ohrwurms: Sprudelpop also, klar. Passt wie Deckel auf Pulle und macht die gleichnamige Debüt-EP der Jungs zu einem Fest für liebe Liebende, denen die Sonne südwärts den Weg weist. Optimismus auf sämtlichen Frequenzen, und doch: Da geht es um kognitive Dissonanzen hipper Millennials, Rausch und Reue, Konsumgeilheit oder das Gefühl unerbittlich nachlassender Gefühle – der Sound ist dabei stets beflügelt, die Texte oft doppeldeutiger als Mensch denkt. Spaß gibt es aber so oder so im Überfluss, besonders wenn diese Ménage à trois mit einem Extraspritzer Vitalität on stage zelebriert wird.

Seit ihrer Gründung 2020 haben die Drei auf ihrer Debüt EP „Sprudelpop“ und den darauffolgenden Singles mittlerweile über vier Millionen Klicks erzielt, auf Festivals wie dem Reeperbahnfestival und dem Waves Vienna ihre Liveauftritte verfeinert und 2022 bei ihrem ersten Konzert als Headliner im Knust über 250 Tickets verkauft. Und dabei gilt nach wie vor: Weder Live noch auf Platte ist zur Musik von SCHORL3 still sitzen bleiben keine Option. Mit „PINGUINE SIND AUCH NUR PANDAVÖGEL“ ist im August 2022 das Debütalbum der Drei erschienen.

Was kommt als nächstes?

#alleliebenschorl3

Booker:

Leonard Etzkorn

leonard@rbk-fusion.de

Artists
Company
Events